• Fanatic Quad TE 2016


QUAD VS. TRIWAVE


Im Vergleich zum TriWave begünstigt der Quad einen eher über den vorderen Fuß gefahrenen Stil, der schnell gecarvte Bottom Turns erlaubt, bei denen die ganze Kante ins Wasser gebracht werden kann. Schnell unter die Lippe gefahrene enge Turns mit viel Grip und Kontrolle gehören zu den großen Stärken des Quads. Während der TriWave einen etwas aufrechteren Abreit- Stil über den hinteren Fuß begünstigt, kann man sich mit dem Quad und dem extra Grip von Kanten und Finnen stark in den Turn legen. Der Quad fühlt sich direkt unter der Wellenlippe am wohlsten, wo der Druck der Welle sofort in Geschwindigkeit umgesetzt wird. Mit seiner Kontrolle und dem genialen Speed lässt sich der Quad enorm gut springen, das Abreiten der Wellen ist jedoch sein Spezialgebiet.


Fanatic Quad TE 2016

  • Hersteller Fanatic
  • Artikelnr. 13500-1000
  • Verfügbarkeit Lagernd
  • CHF 2.549,00
  • CHF 1.699,00


Verfügbare Optionen